Hochplatte, Ammergauer Alpen

Abenteuer Bergfotografie

Abenteuer Bergfotografie

Die Hochplatte (2.082 m) in den Ammergauer Alpen bietet einen phantastischen Rundblick. Der Aufstieg mit Fotorucksack und Co. mag zwar etwas anstrengend sein … auf einer Tour im Oktober konnten wir diesen tollen Ausblick perfekt nutzen – von Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang. Das Ergebnis sind eindrucksvolle Aufnahmen von den umliegenden bayerischen Bergen!

Blick auf die Scheinbergspitze, Ammergauer Alpen

Blick auf die Scheinbergspitze (Vordergrund), Ammergauer Alpen

Blick auf die Scheinbergspitze

Scheinbergspitze im letzten Sonnenlicht (1.929 m)

Blick auf die Hochblasse (1.989 m) in den Ammergauer Alpen

Blick auf die Hochblasse (1.989 m) in den Ammergauer Alpen

Blick auf die Weitalpspitz (1.870 m)

Blick auf die Weitalpspitz (1.870 m)

Zugspitze (hinten), Geierköpfe (vorne)

Sonnenuntergang, Zugspitze (hinten), Geierköpfe (vorne)

Zugspitze und Geierköpfe, Nachtfotografie

Zugspitze und Geierköpfe, Nachtaufnahme

Hochplatte, Gipfelkreuz bei Sonnenaufgang

Hochplatte, Gipfelkreuz bei Sonnenaufgang

Sonnenaufgang, Berge östlich von der Hochplatte

Sonnenaufgang, Berge östlich von der Hochplatte

Sonnenaufgang, Blick auf die Krähe (2.010 m)

Sonnenaufgang, Blick auf die Krähe (2.010 m)

Geiselstein und Forggensee

Geiselstein (1.882 m) und Forggensee (Bayerisches Allgäu)

Blick von der Hochplatte, Hirtenhütte

Blick von der Hochplatte, Hirtenhütte oberhalb des Roggentals

Roggental unterhalb der Hochplatte

Roggental unterhalb der Hochplatte

Bergfotografie – Hochplatte – Ammergauer Alpen was last modified: Dezember 11th, 2017 by Joachim Bardua